Schon früh hat sich Jan Mattmann alias PureSoul in die Musik verliebt. Nach 5 Jahren Klavierunterrichts mit vorwiegend Klassischer Musik, hatte er etwas neues vor. Mit 16 Jahren gründete er mit drei Freunden die Rap/HipHop Gruppe "Bärebrüeder".

Nach einigen Auftritten im Freundeskreis und ein paar lausig aufgenommenen Songs trennte sich die Gruppe wieder. Jan und sein Kollege blieben zusammen und holten sich eine Sängerin dazu. Sie nannten sich jetzt "Fable". Fable wurde vom HM-Clan entdeckt, welche sie fortan stark förderte.

Fable konnte mit Hm-Clan an diversen Auftritten ihrer Tournee mitspielen. In dieser Zeit begann Jan sein Interesse am Gesang zu entwickeln. Die ersten Gesangsparts in Songs bei Fable entstanden. Jan begann Gesangsunterricht zu nehmen und fokussierte sich immer mehr darauf. Rap geriet in den Hintergrund und auch die beiden anderen Mitglieder der Gruppe "Fable" hatten in Zukunft anderes vor, weshalb sich die Gruppe wieder trennte. Jan schrieb erste Popsongs und ging weiterhin in den Gesangsuntericht. Nach der Lehre stieg Jan in einer Band in der kirchlichen Gemeinde Vineyard Bern ein.

www.puso.ch